weiter Einkaufen
Warenkorb
Ihr Warenkorb freut sich auf den ersten Artikel.
zum Warenkorb 

Filter

Shisha Oase - Ihr Shisha Shop für Shisha, Wasserpfeifen, Shisha Tabak

Nicht selbstzündente Kohle

563 Bewertungen in dieser Kategorie mit einem Durchschnitt von5 / 95.2% Produktbewertungen
Hier klicken und alle "Nicht selbstzündente Kohle" Erfahrungsberichte ansehen >

  • Naturkohle | Kokoskohle | nicht selbstzündende Shisha Kohle

    Wer sich seine erste eigene Shisha angeschafft hat, will bald mit dem Blubbern beginnen. Sich das richtige Set aufzubauen, beinhaltet auch geeignete Shisha Kohle. Normale Holzkohlen lassen sich für diesen Zweck nicht verwenden, weil sie einerseits den Tabak nicht gut anbrennen und sich andererseits giftige Dämpfe entfalten. Beim Kauf von Shisha Kohle haben Sie die Wahl zwischen Selbstzünderkohle und nicht Selbstzündende wie Kokoskohle.

    Selbstzündende Kohle

    Sie sind in Tabakläden erhältlich. Meist mit Alufolie ummantelt, können sie direkt mit einem Feuerzeug angezündet werden. Dann wartet man einige Sekunden bis sie durchgezogen sind. Manche entwickeln dabei auch einen Eigengeruch. Wenn sie glüht, legen Sie sie auf den Shishakopf und es kann losgehen. Auch während des Rauchvorgangs hinterlassen manche der billigeren Selbstzünder Kohlen einen leichten Eigengeschmack. Hinzu kommt auch, dass selbstzündende Kohle Zusatzstoffe enthält, die sie so schnell anbrennen lassen.

    Die bessere Alternative Kokoskohle und Naturkohle Kohle

    Im Unterschied zur Selbstzünderkohle steht Naturkohle Kohle für einen längeren Rauchgenuss und weniger Eigengeschmack. Wie der Name bereits verrät, handelt es sich dabei um ein Naturprodukt, welches zumeist aus Kokosschalen oder Bambus gefertigt wird. Die Kohleblöcke werden meist in 1-3 kg Packungen verkauft. Im Durchschnitt müssen Sie dafür zirka 10 Euro einplanen. Je nach Rauchpensum, hält sich eine Packung aber auch einen guten Monat. Die bekanntesten und hochwertigsten Naturkohle Anbieter sind Shisko Kohle, Cococha und Black Cocos.

    Was ist das besondere an Naturkohle?

    Diese reinen Naturprodukte bieten zweierlei Vorteile gegenüber den Selbstzündern. Nicht selbstzündende Shisha Kohle bringt kaum Eigengeschmack mit, sodass sich Ihr Rauchvergnügen ganz auf den Geschmack des Tabaks konzentriert. Zudem besitzt nicht selbstzündende Shisha Kohle eine längere Brenndauer. Mindestens eine Stunde bis zu 90 Minuten kann hier gepafft werden. Zudem verbrennt diese Kohle nicht so leicht und ascht "kompakter": Das bedeutet, dass man nicht mit herumfliegenden Staub zu tun hat. Bei nicht selbstzündende Shisha Kohle und Naturkohle Kohle brennt der Block im Ganzen durch und die Asche bleibt fester im Ascheteller zurück. Ein Vorteil, wenn zuhause geblubbert wird.

    Wie entzünde ich Kokoskohle und Naturkohle Kohle?

    Der einzige Haken: Naturkohle Kohle ist aufwendiger im Anzündeverfahren. Nicht selbstzündende Shisha Kohle entzündet man nur mit einem offenen Feuer. Zudem benötigt nicht selbstzündende Shisha Kohle wesentlich länger, um die Stücken durchzubrennen, nämlich etwa 5-15 Minuten, je nach Größe der Blöcke. Für die Flamme sind alle Arten von Grill, Gasflamme oder ein elektrischer Anzünder geeignet. Als praktikabelste Lösung hat sich allerdings der Bunsenbrenner etabliert. Damit geht es am Schnellsten und es macht am wenigsten Dreck.

    Wie Naturkohle Kohle mit Bunsenbrenner entzünden?

    Folgendes Set-Up können Sie sich besorgen, wenn Sie planen öfter zu blubbern:

    - Bunsenbrenner
    - Unterlage
    - Stück Draht (zum Beispiel ca. 30 cm breites Stück Kaninchengehege-Draht)
    - Windschutz, ist entweder bei der Shisha dabei oder Sie bauen sich aus einer Rolle Alufolie (unten verstärkt) einen eigenen kleinen Kamin

    Schritt-für-Schritt Anleitung für nicht selbstzündende Shisha Kohle

    1. Finden Sie einen geeigneten Platz für den Brenner und legen Sie eine Unterlage drunter. Man will sich nicht gleich den Fussboden versauen, wenn mal Funken fliegen sollten.
    2. Platzieren Sie den Bunsenbrenner so, dass er nicht im Windzug steht und in der Mitte der Unterlage.
    3. Legen Sie nun zwei Schichten Draht übereinander, so dass ein feines Gitter entsteht. Darauf dann die Kohle platzieren.
    4. Bunsenbrenner startfrei - Kurz anbrennen lassen.
    5. Entweder direkt durchglühen lassen für ca. 5 Minuten oder aber nur alle vier Ecken einer nicht selbstzündende Shisha Kohle anbrennen und dann mithilfe des Kamins zuende durchglühen lassen. Das spart Gas! Nicht selbstzündende Shisha Kohle erfordert etwas mehr Know-How, doch wer sich erstmal damit vertraut gemacht hat, entwickelt schnell eine Routine. Und dann kann losgedampft und entspannt werden!


Angebote

Alle %Sale Artikel anzeigen >
5 von 5 Sternen!  Benjamin K. schreibt am 03.06.2019 um 10:58Uhr zum Produkt Tom Cococha - gelb - 1kg:   Einwandfreier Versand, top Qualität.
5 von 5 Sternen!  Andreas G. schreibt am 31.05.2019 um 14:42Uhr zum Produkt TOM Cococha - Gold - 1kg:   In erster Linie möchte ich die Lieferung erwähnen...um 10:00 Uhr bestellt am nächsten Tag erhalten. Die Kohle ist von der Qualität Top. Kann den La...
5 von 5 Sternen!  Marius J. schreibt am 24.05.2019 um 23:55Uhr zum Produkt TOM Cococha Gold C26 | 1kg | Osteredition:   TOP Kohle, hält lange und problemlos heiß.
alle Bewertungen von Shisha Oase - Ihr Shisha Shop für Shisha, Wasserpfeifen, Shisha Tabak anzeigen >