weiter Einkaufen
Warenkorb
Ihr Warenkorb freut sich auf den ersten Artikel.
zum Warenkorb 

Filter

Shisha Oase - Ihr Shisha Shop für Shisha, Wasserpfeifen, Shisha Tabak

Einsteiger E-Zigarette

3 Bewertungen in dieser Kategorie mit einem Durchschnitt von 4 / 86.6% Produktbewertungen
Hier klicken und alle "Einsteiger E-Zigarette" Erfahrungsberichte ansehen >

  • Elektrisches Dampfen der E-Zigarette hat man mittlerweile schon oft auf der Straße bemerkt. Sogar in geschlossenen Räumen ist das möglich ohne eine riesige Dunstwolke, Qualm und stinkendem Rauch zu hinterlassen. Viele Konsumenten sind von der herkömmlichen Zigarette aufs Dampfen der E-Zigarette umgestiegen, weil es scheinbar weniger schädlich ist. Aber stimmt das? Wir nehmen die E-Zigarette hier genauer unter die Lupe.

    Was macht eine Einsteiger E-Zigarette aus?

    Die E-Zigarette steht für "elektronische oder elektrische Zigarette" und ist ein Dampfgerät, durch den Nassdampf entsteht, der vom Nutzer inhaliert oder gepafft wird. Durch elektrisches Beheizen einer Flüssigkeit (Liquids) entsteht im Unterschied zur klassischen Zigarette bei einer Einsteiger E-Zigarette keine Verbrennung, sondern Dampf.

    Die E-Zigarette erhielt im Jahr 2013 einen regelrechten Boom und wurde millionenfach verkauft.
    Erstmals wurde die E-Zigarette im Jahre 1963 von Herbert A. Gilbert erfunden. Dieser brachte die Idee auf, das Rauchen mit erhitzter, aromatisierter Luft zu ersetzen. Seiner Idee folgte aber erst 2003 auf dem chinesischen Markt in ersten Produktionsreihen umgesetzt. Der chinesische Erst-Hersteller der Einsteiger E-Zigarette hieß übrigens "Golden Dragon Holdings".

    Haben Sie eigentlich gewusst?

    Interessanterweise stammt das Verdampfungsverfahren einer Einsteiger-E-Zigarette von dem Verfahren ab, mit dem in Diskotheken Nebel erzeugt wurde.

    Welche E-Zigaretten gibt es?

    Es gibt mittlerweile sehr verschiedene Ausführungen der E-Zigarette, die sich in Liquidkapazität, Akkuleistung und Verdampfungsprinzip unterscheiden. Jedoch haben sie alle gemein haben, dass sie als "Dampfer" und nicht als Raucherzeugnis angesehen werden, da im herkömmlichen Sinne ja nichts verbrannt wird.

    Die ersten Generationen einer E-Zigarette sehen einer normalen Zigarette sehr ähnlich und haben Watte als Liquidträger. Hier sind der Verdampfer und der Flüssigkeitstank in einem verbaut, sie können auch nicht wiederverwendet werden. Sie sind die Klassiker der Einsteiger E-Zigarette.

    Die zweite Generation unterscheidet sich in der Form und es wurden Tank und Dampfer voneinander unabhängig hergestellt. Die Rohroptik ist bei den Folgemodellen weiterentwickelt worden sowie die Mechanik und Dampfleistung.
    In der vierten Generation der E-Zigarette kam die Boxoptik. Hier konnte die Temperatur besser kontrolliert werden und als Liquidträger verwendet man auch Edelstahl.

    Es gibt Einwegdampfer und Verdampfer mit wechselbarem Kopf bei der Einsteiger-E-Zigarette. Zudem gibt es noch Selbstwickelverdampfer, bei der der Konsument jedes Teil austauschen kann.

    Die meisten Arten der E-Zigarette haben einen Tank für die Flüssigkeit. Sogenannte Tröpfelverdampfer besitzen allerdings keinen und nach ca. 100 Zügen müssen hier Flüssigkeiten neu aufgefüllt werden.

    Auf die Liquids kommt es an:

    Diese nachzufüllenden Liquids bestehen aus Propylenglycol, Wasser und Glycerin. Es gibt sie in unendlich vielen Geschmackssorten, für jeden ist etwas dabei. Und man kann sich durch vieles durchtesten, was es auf dem Markt gibt.
    Was sie zudem enthalten: Nikotin, was uns zu der Frage führt:

    Ist die Einsteiger E-Zigarette trortzdem weniger schädlich?

    Ja!

    Obwohl die E-Zigarette auch Nikotin enthält, wurden zahlreiche Studien entwickelt, deren Ergebnisse zeigten, dass die Dampfer ein zehnmal geringeres Gesundheitsrisiko enthalten als eine normale Zigarette. Geringer heißt dennoch nicht ungefährlich, denn Inhaltsstoffe und Langzeitfolgen der Liquids der Einsteiger E-Zigarette konnte man bisher noch nicht vollständig erfassen. Dennoch stellt die Einsteiger E-Zigarette eine kluge Alternative dar, wenn Sie dem herkömmlichen Glimmstengel mal entkommen wollen. Die Einschränkungen, die das klassische Rauchen ausmachen, im Winter im Kalten zu stehen und ärgerliche Blicke, sind da schon eine Überlegung wert.

    Was sollte ich beim Kauf einer Einsteiger E-Zigarette beachten?

    Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, sich eine Einsteiger E-Zigarette anzuschaffen, gibt es viele Möglichkeiten. Es gibt mittlerweile ganze Dampfläden in großen Städten. Bei einem Onlineshop im Internet fündig zu werden, empfiehlt sich allerdings mehr. Hier findet sich eigentlich alles für die Einsteiger E-Zigarette.
    Man kann zudem davon ausgehen, dass ein etablierter Onlineshop, der sich auf die Einsteiger E-Zigarette spezialisiert hat, ein umfassendes Know-How und zudem jahrelange, auch persönliche Erfahrung auf dem Gebiet mitbringt, was ihn zur perfekten Anlaufstelle macht.

    Starten Sie doch mit einem Komplettset bei der Einsteiger E-Zigarette:

    Es gibt ein sehr breites Angebot an Einsteiger-Sets mit allem Drum und Dran im Internet, das Ihnen die ersten Wege abnimmt, da alles an Equipment und Zubehör zusammenkommt.

    Bedenken Sie vor dem Kauf, dass Sie erst ein Händchen für die richtige Pflege entwickeln müssen und erste Erfahrungen brauchen. Wie man die Liquids genau auffüllt, zeigt Ihnen der Fachmann gerne auch im Netz mittels informativen Videos. Es gibt mittlerweile allerlei ansprechende Videos mit Anleitungen, die einem nützen, wenn man eine Einsteiger E-Zigarette kaufen und sich über die Handhabung informieren will.

    Die Optik der Einsteiger E-Zigarette spielt natürlich auch eine Rolle sowie die Dampfentwicklung und Haltbarkeit. Wie viele Züge macht ihre neue Einsteiger E-Zigarette mit und nach wie vielen müssten Sie nachrüsten?

    Einige Geräte funktionieren über Klickmechanismus. Bei manchen Dampfern der Einsteiger E-Zigarette müssen Sie vor dem ersten Mal Ziehen an der E-Zigarette fünfmal Klicken, wenn Sie loslegen wollen.

    Was für Zubehör benötige ich (meist bei den Sets der Einsteiger E-Zigarette enthalten)?

    Bestimmte Sets sind zum Anfang geeignet. Sie enthalten:

    Akku: Oft können Sie sogar zwischen verschiedenen Akkus wählen, zum Beispiel zwischen 180mAh und 280mAh. Zu Beginn sind sie meist geladen, sodass man direkt anfangen kann. Akkus können aber auch immer unkompliziert per Netzteil oder Powerbank wieder aufgeladen werden.

    Liquids: Oft können Sie mehrere Sorten im Geschmack testen, zum Beispiel zwischen Fresh Menthol, Green Apple oder original
    Tobacco Flavour. Auch in Zeitungs- und Tabakläden findet sich heute eine Auswahl verschiedener Liquid-Geschmackssorten für die Einsteiger E-Zigarette. Da sie jedoch nach entsprechendem Gerät und Hersteller ausgewählt werden müssen, empfiehlt sich auch hier eher der Kauf beim Online-Shop, denn er hat Liquids zu jeder passenden Einsteiger E-Zigarette vorrätig.

    Was Ihnen schmeckt, finden Sie mit der Zeit dann schon heraus! Einfach mal einiges durchtesten und ausprobieren!

    Manche Sets enthalten auch noch eine schöne Tasche und ein Band zum Befestigen. Sie sind manchmal etwas teurer und auch hier gibt es von Einfach- bis zur Premiumvariante einiges zu entdecken.

    Die Sets unterscheiden sich in Preis und Zubehör insgesamt schon, jedoch empfehlen wir Einsteigern auf die oben genannten Punkte zu achten. Wenn Sie erst beginnen, machen Sie es sich nicht zu kompliziert!

    Wie wähle ich die perfekte Einsteiger E-Zigarette für mich?

    In jedem Fall können Sie sich beraten lassen. Und im Netz durch einige Videos und Blogs klicken, Videos ansehen, was andere Erst-Nutzer so berichten. Achten Sie beim ersten Kauf der Einsteiger E-Zigarette aber unbedingt auf folgende Dinge:

    Ist ein Netzteil mitgeliefert? Das ist schon wichtig, denn die Suche nach einem passenden Stecker hinterher könnte kompliziert werden.
    Wählen Sie mindestens drei Liquids aus. Eine Auswahl im Geschmack zu haben erleichtert den Einstieg, berichten auch andere Nutzer.
    Ist ein Ersatzververdampferkopf dabei? Bei manchen ist es ratsam dafür zu sorgen, dass er dabei ist und man auch immer einen in Reserve hat.

    Welches Liquid ist geeignet?

    Probieren Sie sich da ruhig etwas durch und bieten sich selbst verschiedene Geschmackssorten an. Nicht jedem gefällt da alles.

    Wo kaufe ich ein gutes Einsteiger E-Zigarette Set?

    Wir empfehlen sich vorher ein wenig schlau zu machen. Aus Kostengründen und Pragmatismus könnte ein Einsteiger Set am Anfang ratsam sein. Es im Internet zu bestellen sollte preislich für den Anfang gut passen und auch die Auswahl überzeugt hier. Ebenso sind die Bewertungen anderer Konsumenten ratsam und nützlich.

    Welche Erfahrungen haben andere Konsumenten der E-Zigarette gemacht?

    Raucher sind nicht so beliebt im öffentlichen Raum. Versuchen Sie auch den Umstieg aufs Dampfen? Diese Erfahrungen berichteten andere Konsumenten der Einsteiger E-Zigarette:

    Von der Kippe weg! Dies ist in der Regel die vorrangige Motivation sich eine Einsteiger E-Zigarette anzuschaffen. Konsumenten berichten, dass sie zum einen sehr viel Geld (bis zu 200 Euro monatlich) sparen, wenn sie aufs Dampfen umsteigen.

    Zum anderen gibt es mehr Küsse:

    Auch bleibt Ihrem Partner der ewige Mundgeruch nach Tabak erspart, ein Plus für die Beziehung und Grund für mehr Küsse, wenn Sie auf die Einsteiger E-Zigarette umsatteln!

    Der Geschmack der Liquids bei der E-Zigarette überzeugt auch immer mehr Nutzer, da auch diese ständigen Weiterentwicklungen ausgesetzt sind. Mittlerweile gibt es ca 7700 verschiedene Geschmacksrichtungen. Die Klassiker wie bei einer Shisha oder Wasserpfeife Melone, Apfel, Minze und Traube setzen sich aber nach wie vor als beliebteste Geschmacksrichtungen bei den Konsumenten durch.

    Vor allem der gut sortierte Online-Shop bringt in Sachen Liquids die Erfahrung und Auswahl mit, bietet Ihnen Einsteiger Sets und zahlreiches Zubehör an. Für jeden sollte da etwas dabei sein!

    Fazit zur Einsteiger E-Zigarette:

    Ob sich nun vom Rauchen zu entwöhnen oder nur mal so auszuprobieren, die E-Zigarette liegt total im Trend. Immer mehr Leute steigen aufs Dampfen um und verzichten auf die teure Kippenschachtel.
    Versuchen Sie es auch. Bei 7000 Geschmacksrichtungen unter den Liquids, die es so gibt, sollte auch für Sie die richtige Einsteiger E-Zigarette und etwas Passendes zu finden sein.


Angebote

Alle %Sale Artikel anzeigen >

Neue Artikel

Alle Neuheiten anzeigen >

Kundenempfehlungen

5 von 5 Sternen!  Jonas M. schreibt am 25.07.2018 um 01:56Uhr zum Produkt InnoCigs eGo AIO E-Zigaretten Starter Set:   Mag das Teil sehr. Qualmt wirklich gut!!!
3 von 5 Sternen!  Jonas M. schreibt am 05.12.2017 um 00:02Uhr zum Produkt InnoCigs eGo AIO E-Zigaretten Starter Set:   Für den Anfang ok. Dampft zufriedenstellend
alle Bewertungen von Shisha Oase - Ihr Shisha Shop für Shisha, Wasserpfeifen, Shisha Tabak anzeigen >
Logo
Altersüberprüfung
Um diesen Onlineshop zu nutzen,
müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein
Sind Sie 18 Jahre alt oder älter?