Ist Shisha & Wasserpfeife rauchen gefährlich?

Sind Shisha's gefährlich

Shisha rauchen kann nicht 100% gesundheitsfördernd sein. Jede Art von Rauch ist schädlich, jedoch sind beim Shisharauchen noch keine Langzeitfolgen bekannt.

Am 15.04.2005 veröffentlichte das Bundesinstitut für Risikobewertung eine Studie zur Schädlichkeit von Wasserpfeifen. Die Ergebnisse sind seitdem Thema öffentlicher und privater Diskussion gewesen. Grund genung, diese genauer unter die Lupe zu nehmen.

Das BfR fand unter anderem heraus, dass die gemeinsame Benutzung von Wasserpfeifen, das Risiko berge, Infektionskrankheiten zu übertragen. Das ist plausibel. Allerdings könnte man dann auch die Benutzung von öffentlichen Toiletten, einen einfachen Händedruck oder einen Schluck aus einem benutzen Wasserglas als riskant bewerten. Hier besteht schließlich auch die Möglichkeit Infektionserkrankungen zu übertragen. Zudem ist hervorzuheben, dass in den meisten Shishacafes zu jeder Pfeife ein verpacktes Plastikmundstück angeboten wird. Einer der fatalsten Fehler wurde nach unsere Meinung jedoch beim Aufbau gemacht:

Es hat zwar jeder eine eigene Variante, sein Setup aufzubauen, doch jeder Shisharaucher weiß:

Das A und O des Tabakköpfchenbaus ist der Abstand zwischen Tabak und Alufolie beziehungsweise der darauf liegende Kohle. Folglich kann man mit einer maximalen Tabakmenge von fünf Gramm pro Töpfchen rechnen. Das BfR spricht bei seinem Aufbau jedoch von 20 Gramm Tabakfüllmenge, womit ein Töpfchen gnadenlos überfüllt sein dürfte.

Zudem wird das Testergebnis durch diesen Fehler eindeutig verfälscht, da der Tabak durch den unmittelbaren Kontakt zur Kohle anbrennt, was wiederum für einen erhöhten Kohlenmonoxidwert sorgen wird. Des Weiteren wird zwar davon gesprochen, dass "ein weit verbreiteter aromatisierter Tabak, mit einem Nikotingehalt von 3 mg pro Gramm Tabak" für den Versuch verwendet wurde, doch weder Tabaksorte noch Marke werden erwähnt. Auch der restliche Aufbau wird nur sehr ungenau beschrieben. Es fehlen Angaben zur Kohlensorte und -menge sowie zu der gesamten Wasserpfeife, die für den Versuch benutzt wurde. Ebenfalls fehlt die Beschreibung der verwendeten Alufolie. Hierbei wird weder gesagt, mit wie vielen Lagen gearbeitet wird, noch welches Lochmuster gemacht wurde.

Zu den Messergebnissen selbst können wir nichts aussagen, da keine Vergleichswerte oder eigene Messungen zur Verfügung stehen. Hier soll das Hauptergebnis der Studie für sich betrachtet werden: " Auffällig sind die - im Vergleich zu filterlosen Zigaretten - hohen Werte für Teer und Kohlenmonoxid". Das darf unserer Meinung nach jedoch aufgrund des falschen Aufbaus angezweifelt werden.

Zurück
 
  • Hans L. schreibt am 29.07.2014 um 15:34Uhr zum Produkt Amy Gold Tobacco Mystery 200g Dose:
    5 von 5 Sternen!Riecht sehr intensiv nach Grapefruit...herb, säuerlich mit Süße im Hintergrund...lecker...Rauch wieder 1a ebenso die Hitzeverträglichkeit...sehr en...
     
  • Alexander S. schreibt am 28.07.2014 um 14:30Uhr zum Produkt Blazn Burner Kohleanzünder (Infrarot):
    5 von 5 Sternen!Dieser Anzünder ist wirklich top. Die Kohle ist extrem schnell durch, so wie es der Anzünder verspricht. Der Kohlekorb und das Schutzgitter sin...
     
  • Sandra K. schreibt am 28.07.2014 um 11:12Uhr zum Produkt Al Waha Blue Mint 200g Dose - rauchfertig:
    5 von 5 Sternen!totaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaal lecker
     
alle Bewertungen von Shisha Oase - Ihr Shisha Shop für Shisha, Wasserpfeifen, Shisha Tabak anzeigen >